Ladysmith Black Mambazo + special guest Dear Reader & DJ Floyd Lavine

Freitag, 20.07.2018 | 20:00 Uhr
Columbia Theater

Konzert zum 100. Geburtstag Nelson Mandelas

special guest: Dear Reader & DJ Floyd Lavine

5 gewonnene Grammys und weitere 19 Grammy Nominierungen gehen auf das Konto von Ladysmith Black Mambazo, die ihr Publikum seit Jahrzehnten mit wundervollen Gesangsharmonien und beeindruckenden Tänzen auf höchstem Niveau unterhalten.

In den 70er Jahren etablierten sich Ladysmith Black Mambazo als die erfolgreichste A Cappella Formation Südafrikas. Der internationale Durchbruch kam in den späten 80er Jahren durch ihre Aufnahmen auf Paul Simons berühmtem Graceland Album (be-kanntester Titel „Homeless“), das sich weltweit über 16 Millionen mal verkaufte. Diese Aufnahmen waren bahnbrechend, denn mit „Graceland“ begann im Grunde das, was wir heute unter Weltmusik verstehen.

Weiter lesen…Ladysmith Black Mambazo + special guest Dear Reader & DJ Floyd Lavine

The Mystery of the Bulgarian Voices feat. Lisa Gerrard

Donnerstag, 11.10.2018 | 20:00 Uhr
UdK Konzertsaal

Gesang wie von einem anderen Stern: Faszinierendstes Frauen-Chorensemble der Welt mit Lisa Gerrard auf Tournee!

Wenn die Stimmen des Grammy-prämierten, 18-köpfigen bulgarischen Frauenchors ihre volle Wirkung entfachen, kann sich niemand dem Zauber dieser ungewöhnlichen Harmonien entziehen. Ihr vielschichtiger, sphärischer Sound entsteht durch eine spezielle Gesangstechnik und berührt selbst diejenigen, die ansonsten mit Weltmusik weniger anfangen können.

Weiter lesen…The Mystery of the Bulgarian Voices feat. Lisa Gerrard

Jan Garbarek Group feat. Trilok Gurtu

Montag, 15.10.2018 | 20:00 Uhr
Philharmonie Berlin

Er ist einer der, vermutlich der stilprägende Musiker des europäischen Jazz. Und das seit gut fünfzig Jahren. Der Sound des norwegischen Saxofonisten, für den gerne Adjektive wie hymnisch, lyrisch, singend, ätherisch, meditativ und natürlich nordisch bemüht werden, hat Legionen von Musikern beeinflusst. Nicht nur an seinem Instrument und längst nicht nur in Europa. Anstatt sich darauf auszuruhen – und entgegen seiner selbsterklärten Müßigkeit – strebt Jan Garbarek auch mit 71 nach immer neuen, besseren musikalischen Erfahrungen, am liebsten live im Konzert.

Weiter lesen…Jan Garbarek Group feat. Trilok Gurtu

The Kilkennys

Mittwoch, 24.10.2018 | 20:00 Uhr
Columbia Theater

World Tour 2018

Premiere: Irlands beliebteste Folk Band präsentiert neues Album zuerst deutschen Fans!

Nicht wenige sehen in der 1998 von vier Schulfreunden gegründeten Band, die sich zunächst in Irland einen Namen erspielte, bevor sie sich 2008 nach ihrer Heimatstadt Kilkenny benannte und ihre Karriere in internationale Fahrwasser steuerte, die legitimen Nachfolger legendärer irischer Bands wie The Dubliners oder The Clancy Brothers. Jedes einzelne Bandmitglied beherrscht mehrere Instrumente meisterhaft, darunter natürlich auch typisch traditionell irische, wie den irischen Dudelsack Uilleann Pipes, sowie die Rahmentrommel Bodhran. Herausragend aber ist nicht nur ihr musikalisches Zusammenspiel, sondern vor allem ihr vierstimmiger Harmoniegesang.

Weiter lesen…The Kilkennys

Angelo Branduardi

Donnerstag, 25.10.2018 | 20:00 Uhr
UdK Konzertsaal

In Concerto 2018

Der italienische Musiker wandelt vom Anbeginn seiner Karriere erfolgreich zwischen den Welten klassischer und mittelalterlicher Musik und verbindet dabei gekonnt keltische mit nordeuropäischer Folklore. Er versteht sich selbst als neuzeitlicher Minnesänger, der sein Publikum zu gleichen Teilen verzückt wie nachdenklich stimmt.

Weiter lesen…Angelo Branduardi

John Lees‘ Barclay James Harvest

Donnerstag, 01.11.2018 | 20:00 Uhr
Ernst-Reuter-Saal

The L – XX – X Tour
50 Years and Beyond

Dieses Jahr zelebrieren John Lees‘ BARCLAY JAMES HARVEST ein fantastisches Jubiläum!!!
Denn 1968 erschien die allererste Barclay James Harvest Platte mit dem Titel „Early Morning“, dieses Jubiläum möchte die Band auf der Herbsttour 2018 mit ihren Fans feiern und besingen!

Weiter lesen…John Lees‘ Barclay James Harvest

The Brew (UK)

Samstag, 10.11.2018 | 20:00 Uhr
Columbia Theater

Art Of Persuasion – Europa Tour 2018

support: The Hydden

Das Britrock – Trio The Brew ist wieder auf Achse. Mit ihrem neuen Studio Album ´Art of Persuasion`, welches am 5.10.2018 auf Napalm Records erscheinen wird, werden die Briten im Herbst 2018 wieder europäische Bühen unsicher machen.

Weiter lesen…The Brew (UK)

Vjay Iyer Sextet & Nik Bärtsch’s Ronin

Montag, 12.11.2018 | 20:00 Uhr
Admiralspalast

ECM JazzNights

Seit 1999 präsentieren die JazzNights der Karsten Jahnke Konzertdirektion namhafte Künstler des Genres. Der Bogen spannt sich mittlerweile von Charlie Haden über Nils Landgren bis zu Youn Sun Nah und Gregory Porter. Es ist daher nur folgerichtig, dass im Herbst diesen Jahres die traditionsreichen JazzNights mit zwei der derzeit weltweit am meisten beachteten Jazz-Formationen, dem Vijay Iyer Sextet und Nik Bärtsch’s Ronin, besetzt wurden. Dies ist, darüber mag man sich wundern, oder schlicht nur freuen, die erste ECM JazzNight der Geschichte.

Weiter lesen…Vjay Iyer Sextet & Nik Bärtsch’s Ronin

Klaus Hoffmann & Band

Donnerstag, 15.11.2018 | 20:00 Uhr
Philharmonie Berlin

Tour: Aquamarin Tour 2018

„Aquamarin‘‘ — so nennt sich Klaus Hoffmanns neues Album (VÖ Herbst 2018) und die anschließende Tournee mit seiner versierten Band. Dabei ist „Aquamarin‘‘ der dritte Teil einer Trilogie. Nach der „Sehnsucht‘‘ und den „Leisen Zeichen‘‘, wie die letzten beiden Alben hießen, schließt Klaus Hoffmann nun den Kreis zwischen seinen Anfängen, der Zeit des Aufbruchs und der Reise zu dem heutigen Chansonnier und Entertainer.

Weiter lesen…Klaus Hoffmann & Band

Stahlzeit – Auf Reise Tour 2018

Samstag, 17.11.2018 | 20:00 Uhr
Columbiahalle

Die spektakulärste RAMMSTEIN Tribute Show

STAHLZEIT ist mit einer neuen und noch aufwendigeren Best-Of-Produktion auf Tour durch Europa. Noch mehr Pyrotechnik, neue Songs und ein noch beeindruckenderes Bühnenbild sorgen für ein bombastisches Konzerterlebnis. Mit bemerkenswerter Präzision arrangiert STAHLZEIT nicht nur die Musik in dem für RAMMSTEIN so typisch brachialen Bombast-Livesound.

Weiter lesen…Stahlzeit – Auf Reise Tour 2018

Nils Landgren

Freitag, 30.11.2018 | 20:00 Uhr
Berliner Dom

Christmas with my friends Tour 2018

Woher er kommt, was ihn ausmacht, das erfährt der Mensch nicht zuletzt durch die Tradition. Die vielleicht wichtigste spirituelle Tradition der westlichen Welt ist das Weihnachtsfest – und Musik ist ein entscheidender Teil von ihr. Rund um die Welt ergeben Weihnachtslieder ein eigenes Genre, das wie kein anderes der feierlichen und fröhlichen Gemeinschaft verbunden ist. Auch auf viele Jazzmusiker übt Weihnachtsmusik seit jeher eine magische Anziehungskraft aus.

Weiter lesen…Nils Landgren

Benjamin von Stuckrad-Barre – Remix 3 Tournee 2018

Mittwoch, 05.12.2018 | 20:00 Uhr
Columbia Theater (bestuhlt, freie Platzwahl)

Lesung: Ich glaub, mir geht’s nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen

„Panikherz“ war eine Reise ins Innere des Ichs.
Nun geht es in die andere Richtung: nach draußen, zu den anderen.
Mit Boris Becker schaut er in Wimbledon das berühmte Finale von Wimbledon. Mit Helmut Dietl scheitert er in Berlin wegen Berlin an Berlin. Dem Freund Christian Ulmen schaut er zu bei der Verwandlung in „Christian Ulmen“.

Weiter lesen…Benjamin von Stuckrad-Barre – Remix 3 Tournee 2018

Ian Paice (Deep Purple) feat. Purpendicular

Mittwoch, 12.12.2018 | 20:00 Uhr
Ernst-Reuter-Saal

Ian Paice gilt als einer der besten und einflussreichsten Rockschlagzeuger überhaupt. Das Musik-Magazin „Rolling Stone“ listet ihn auf Platz 21 der besten 100 Schlagzeuger aller Zeiten. Bevor er im Alter von 15 Jahren von seinem Vater sein erstes Schlagzeug bekam, spielte er aber Violine. 1964 startete er seine Karriere mit der Band „Georgie And The Rave Ons“. Während einer kleinen Italien-Tour lernte Ian Paice Ritchie Blackmore kennen, den er Mitte 1967 in Hamburg wiedertraf. Er beschloss, sich bei einer Audition für die neue Band „Deep Purple“ zu bewerben.

Weiter lesen…Ian Paice (Deep Purple) feat. Purpendicular

Frank Schöbel & Dominique Lacasa

Samstag, 15.12.2018 | 16:00 Uhr
Nikolaisaal Potsdam

Gast: Franziska Wiese mit Band

Die alljährliche MDR TV-Sendung ‚Fröhliche Weihnachten mit Frank‘ ist für viele Familien im Osten Deutschlands ein fester Bestandteil ihres kulturellen Adventskalenders und gleichzeitig Synonym für das Gefühl der Wärme, der Besinnlichkeit und der Fröhlichkeit – und genau das ist es, was jedes Jahr Tausende Konzertbesucher zu Frank Schöbels Weihnachtsprogrammen in die Konzert- und Kulturhäuser zieht.

Weiter lesen…Frank Schöbel & Dominique Lacasa

City unplugged & Dirk Michaelis

Donnerstag, 27.12.2018 | 20:00 Uhr
Gethsemane-Kirche

Anfang des Jahres 2017 sucht CITY wieder die familiäre Atmosphäre in Kirchen, Konzerthäusern und besonderen Locations.

Auf Augenhöhe mit dem Publikum, sich buchstäblich in die Augen sehen und Gedanken austauschen, so kann man am besten die unplugged Shows von CITY beschreiben.

Weiter lesen…City unplugged & Dirk Michaelis

Axel Prahl und Das Inselorchester

Mittwoch, 16.01.2019 | 20:00 Uhr
Nikolaisaal Potsdam

Prahl singt Prahl! Für viele war seine Debüt- Album „Blick aufs Mehr“ die Überraschung, für nicht wenige die neue Lieblings-Scheibe. Im November 2018 erscheint sein, mit viel Vorfreude erwartetes, zweites Studioalbum. Ein Grund mehr ihn und sein Inselorchester nach einem famosen, gefeierten Debütkonzert 2012 erneut in den Nikolaisaal einzuladen. Es hat geklappt!

Foto: Tine Acke

Weiter lesen…Axel Prahl und Das Inselorchester

The Big Chris Barber Band

Samstag, 19.01.2019 | 19:00 Uhr
Ernst-Reuter-Saal

Welch eine Karriere – 70 Jahre auf der Bühne!

Ein statistischer Blick auf Chris Barbers Karriere offenbart den erfolgreichsten Jazzmusiker aller Zeiten: 65 Jahre als Bandleader, 260 Langspielplatten (ohne die Best-Of’s), mehr als 15.000 Konzerte, über 50 ehemalige Bandmitglieder…

Weiter lesen…The Big Chris Barber Band

Jocelyn B. Smith

Samstag, 26.01.2019 | 19:00 Uhr
Ernst-Reuter-Saal

Seit über drei Jahrzehnten lebt die aus New York stammende Ausnahmekünstlerin Jocelyn B. Smith in Deutschland. In ihrem Konzert spielt präsentiert sie neue Songs, die 2019 auf CD veröffentlicht werden, und nimmt die Gäste mit auf eine musikalische Reise durch ihr musikalisches Schaffen. Jocelyn B. Smith am Piano, begleitet von ihrem Partner und Produzenten Volker Schlott am Saxophon. Das Repertoire von Jocelyn B. Smith ist ein Querschnitt aus Jazz, Funk, Soul, Pop, Gospel und Blues. Jocelyns einmalige stimmliche Brillianz und ihre begeisternde Bühnenpräsenz sind eines ihrer musikalischen Markenzeichen. Sie überzeugt auch als Songwriterin in den stillen, persönlichen Momenten, wenn sie am Piano sitzt.

Weiter lesen…Jocelyn B. Smith

Branford Marsalis Quartet

Freitag, 08.03.2019 | 20:00 Uhr
Admiralspalast

Bereits 1986 gegründet, steht die Formation für eine Konstanz, die sich in traumwandlerisch sicherem Zusammenspiel zeigt. Die Band um den dreifachen Grammy-Gewinner Marsalis wird für ihre nahezu telepathische Kommunikation untereinander gepriesen. Ausdrucksstarke Melodien, harmonischer Reichtum und ein genüsslicher Hang zur musikalischen Provokation gehören zum Programm dieses renommierten Quartetts.

Weiter lesen…Branford Marsalis Quartet

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Sonntag, 10.03.2019 | 16:00 Uhr
Fontane Haus

Das Musical für die ganze Familie

Das Theater Lichtermeer verschreibt sich seit seiner Gründung 2013 der Neuadaption großer Kinderliteratur und bringt nun erstmals eine deutsche Romanvorlage auf die Bühne. Das Buch von Michael Ende erfreut sich seit seiner Entstehung 1960 großer Beliebtheit bei Kindern mehrerer Generationen und wurde durch die Augsburger Puppenkiste zum Kult.

Weiter lesen…Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Frank Schöbel & Band

Sonntag, 10.03.2019 | 16:00 Uhr
Admiralspalast

Hit auf Hit

Gast: Franziska Wiese

Hätte es in der DDR diesen Begriff gegeben, wäre er als „Superstar“ bezeichnet worden. Denn die nunmehr 54 jährige Karriere des FRANK SCHÖBEL ist wahrlich eine Karriere der Superlative. Hätte es in der DDR für die Verkäufe von Tonträgern nach westlichem Vorbild die berühmten Goldenen und Platinen gegeben, Frank hätte viele davon. Allein von seinem Dauerrenner „Weihnachten in Familie“ sind 1,6 Millionen umgesetzt worden. Diese Platte
erschien erstmals 1985 und gehört heute noch zum Standardrepertoire der meisten ostdeutschen Familien weitergegeben über Generationen.

Weiter lesen…Frank Schöbel & Band