The Big Chris Barber Band

Samstag, 19.01.2019 | 19:00 Uhr
Ernst-Reuter-Saal

Welch eine Karriere – 70 Jahre auf der Bühne!

Ein statistischer Blick auf Chris Barbers Karriere offenbart den erfolgreichsten Jazzmusiker aller Zeiten: 65 Jahre als Bandleader, 260 Langspielplatten (ohne die Best-Of’s), mehr als 15.000 Konzerte, über 50 ehemalige Bandmitglieder…

Chris Barber studierte Posaune und Kontrabass in London, ab 1949 spielte er Posaune in der Jazzband von Humphrey Lyttelton, bevor er im Januar 1950 selbst eine Amateurband unter dem Namen „Chris Barber’s New Orleans Band“ gründete, die wenige Jahre später zu den bekanntesten und beliebtesten Dixielandgruppen Europas gehörte. 2001 hat er die 11-köpfige „Big Chris Barber Band“ gegründet. Sie bietet Jazz und Swing vom Allerfeinsten, von „Bourbon Street Parade“, „When the Saints go marching in’, “Petite Fleur” bis zu Miles Davis’ „All Blues“. Während ihrer Konzerte mischt die Band geschickt alte und neue Titel, kombiniert Temperament und Charme mit klassischen Jazz- und Bluestiteln und begeistert das Publikum mit ihrer Spielfreude bis zu Chris Barbers Dixie Hymne schlechthin: “Ice-Cream”.

Englands Top-Musiker wie Eric Burdon, Jack Bruce oder Eric Clapton heben immer wieder Barbers Einfluss auf die Musikszene des Landes hervor. Paul McCartney macht ihn sogar indirekt für die Gründung der Beatles mitverantwortlich.

1991 wurde Chris Barber für seine Verdienste um die Musik mit dem Verdienstorden „The Most Excellent Order of the British Empire“ (OBE) ausgezeichnet. 2006 erhielt er die Ehrendoktorwürde der Universität Durham und 2013 wurde er für seine Verdienste um die Popularisierung des Blues in Europa im Rahmen des Lahnsteiner Bluesfestivals mit dem dort jährlich vergebenen „Blues-Louis“ ausgezeichnet. 2014 wurde er für sein Lebenswerk mit der „German Jazz Trophy“ geehrt.

Termin: Samstag, 19.01.2019 – 19:00 Uhr
Preis: 33,00€ / 28,00€ / 24,00€
Alle Preise verstehen sich zzgl. CTS- und Vorverkaufsgebühr.

Veranstaltungsort:
Ernst-Reuter-Saal
Eichborndamm 215-239
13437 Berlin
Tel.: 030 / 90 29 43 84 2

Ticketservice:
KOKA 36
Tel.: 030 / 61 10 13 13
Fax: 030 / 61 10 13 99
eMail: info@koka36.de
Online-Ticket-Service