Dietmar Wischmeyer liest aus „Begrabt meinen rechten Fuss auf der linken Spur

Montag, 06.09.2021 | 20:00 Uhr
Großer Sendesaal des rbb | Es gibt wieder Tickets!!!

Wichtige Hinweise:

– Mit dem Kauf des Tickets werden die Corona-Maßnahmen des Veranstalters akzeptiert

– Besucherdaten werden vor Ort am Einlass via Luca-App erfasst, analog den Vorgaben der SARS-CoV-2 Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

– Zutritt erhalten nur Geimpfte, Getestete oder Genesene mit entsprechend gültigen Nachweisen

– FFP2-Maskenpflicht, sofern man nicht an seinem Platz sitzt

Dietmar Wischmeyer liest aus und erzählt Geschichten zu seinem Roman „Begrabt meinen rechten Fuß auf der linken Spur“.

Darin erzählt Wolfgang Schrage sein Leben: über Autos, über Freunde und Frauen, über politische Intrigen. Es ist die Geschichte der Bundesrepublik aus der Perspektive des einfachen Mannes von der Straße.

Wolfgang ist ein ganz normaler Jugendlicher der späten Siebziger, lernt einen Beruf, den er nie ausübt, lernt ein Mädchen auf kuriose Weise kennen, mit dem er sein Leben lang zusammenbleibt, baut ein Haus, hat zwei Kinder und drei Freunde, mit denen er die Abende in der Eck- kneipe vertrödelt. Ein Lebenslauf wie Millionen andere.

Doch als Arbeiter bei der „Straßen- und Wegebau AG“ erfährt er von kriminellen Seilschaf- ten beim Projekt „Deutsche Einheit“ und wird ständiger Zeuge des alltäglichen Wahnsinns im Straßenbau.

Wolfgang Schrage spricht in einer Sprache, die weder ein Blatt vor den Mund nimmt, noch weiß, warum man das überhaupt sollte. Schrage ist ein Held der Generation „Verbren- nungsmotor“, in der „Selbstoptimierung“ noch an der Theke stattfindet. Mehr muss man nicht wissen, einfach zuhören und sich darüber freuen reicht.

Termin:
Montag, 06.09.2021 – 20:00 Uhr

Preis:
1. Kategorie: 21,59 €
2. Kategorie: 19,77 €
Alle Preise verstehen sich zzgl. CTS- und Vorverkaufsgebühr.

Veranstaltungsort:
Großer Sendesaal des rbb
Masurenallee 8-14
14057 Berlin

Ticketservice:
KOKA 36
Tel.: 030 / 61 10 13 13
Fax: 030 / 61 10 13 99
eMail: info@koka36.de
Online-Ticket-Service