Jocelyn B. Smith

Samstag, 26.01.2019 | 19:00 Uhr
Ernst-Reuter-Saal

Seit über drei Jahrzehnten lebt die aus New York stammende Ausnahmekünstlerin Jocelyn B. Smith in Deutschland. In ihrem Konzert spielt präsentiert sie neue Songs, die 2019 auf CD veröffentlicht werden, und nimmt die Gäste mit auf eine musikalische Reise durch ihr musikalisches Schaffen. Jocelyn B. Smith am Piano, begleitet von ihrem Partner und Produzenten Volker Schlott am Saxophon. Das Repertoire von Jocelyn B. Smith ist ein Querschnitt aus Jazz, Funk, Soul, Pop, Gospel und Blues. Jocelyns einmalige stimmliche Brillianz und ihre begeisternde Bühnenpräsenz sind eines ihrer musikalischen Markenzeichen. Sie überzeugt auch als Songwriterin in den stillen, persönlichen Momenten, wenn sie am Piano sitzt.

Ein „Gesamtkunstwerk“ nannte die FAZ Jocelyn B. Smith mit ihrer starken, vier Oktaven umfassenden Stimme. Sie sang nicht nur das Titellied des Disneyklassikers „König der Löwen“, sie produzierte auch mit Udo Jürgens, Till Brönner, Falco oder der WDR Big Band zahlreiche Songs. Geboren im New Yorker Stadtteil Queens, war Jocelyn B. Smith dort schon mit 20 Jahren Frontfrau einer der angesagtesten Rhythm’n’Blues-Bands. Neben Jazz und Soul singt sie auch große Sopranpartien – beispielsweise in Mikis Theodorakis’ Oper „Die Metamorphosen des Dionysos“. Nach den Terroranschlägen in New York am 11. September 2001 sang Jocelyn auf der Gedenkveranstaltung in Berlin für über 200.000 Menschen „Amazing Grace“. Die enorme Bandbreite und Emotionstiefe ihrer Stimme erlaubt (fast) alles.

Ein Konzertabend mit der wunderbaren, wandlungsfähigen Jocelyn B. Smith und ihrem vielseitigen, musikalischen Begleiter Volker Schlott.

Termin: Samstag, 26.01.2019 – 19:00 Uhr
Preis: 27,00€ / 23,00€ / 19,00€
Alle Preise verstehen sich zzgl. CTS- und Vorverkaufsgebühr.

Veranstaltungsort:
Ernst-Reuter-Saal
Eichborndamm 215-239
13437 Berlin
Tel.: 030 / 90 29 43 84 2

Ticketservice:
KOKA 36
Tel.: 030 / 61 10 13 13
Fax: 030 / 61 10 13 99
eMail: info@koka36.de
Online-Ticket-Service